« zur Übersicht «

18-05-2019

Platz 4 für die TTC Damen

Die TTC Damen beenden die Saison 2018/19 in der Verbandsklasse mit einem hervorragenden 4. Platz. In der Vorrunde hatten die Damen noch etwas zu kämpfen. Hier gelang lediglich ein 8:3-Sieg gegen die Gegnerinnen aus Büchig. Gegen Reihen und Neckarbischofsheim konnte immerhin ein 7:7 erspielt werden. In der Rückrunde lief es besser für unsere Damen. Mit 2 Siegen, 2 Niederlagen und 2 unentschieden Spielen kletterten die TTC Damen zum Ende der Saison auf Rang 4. Besonders stolz sind die Damen auf die Siege gegen Büchig und Oberacker. Das Spiel gegen Büchig endete nach langem Kampf und Durchhaltevermögen mit 8:6 zugunsten unserer Damen. Gegen die Gegnerinnen aus Oberacker verlor man in der Vorrunde mit 5:8 und gewann nun in der Rückrunde recht deutlich mit 8:4. Sogar gegen die starken Gegnerinnen aus Neureut konnten die Damen 4 Spiele gewinnen, was in der Verbandsklasse keiner anderen Mannschaft gelang. Stark präsentierte sich Samira Apfel mit einer Einzelbilanz von 29:6 Spielen. Auch die anderen Damen Isabel Kuper, Lada Gradceva und Carolin Haug können mit ihrer erbrachten Leistung zufrieden sein. Wir freuen uns über die tolle Platzierung und wünschen den Damen weiterhin viel Erfolg. IK

 

(v.l.n.r.:  Isabel Kuper, Lada Gradceva, Carolin Haug, Samira Apfel)

 



 


Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Kommentar:
Wir verwenden Cookies, um unsere Webseiten besser an Ihre Bedürfnisse anpassen zu können. Durch die Nutzung unserer Webseiten akzeptieren Sie die Speicherung von Cookies auf Ihrem Computer, Tablet oder Smartphone. Weiterlesen …