« zur Übersicht «

04-10-2018

3.Herrenmannschaft des TTC startet fulminant in die neue Saison

Nach einer schwierigen Saison 2017/2018 startete die 3.Herrenmannschaft am Sonntag, den 23.09., in die neue Saison. Bei toller Stimmung am ersten Heimspieltag gelang mit einem 9:2 der Pflichterfolg gegen den TTC Langensteinbach. Doch schon am Dienstag Abend stand um 20:30 in Wöschbach der nächste Härtetest auf dem Plan. Nach einem unglücklichen Start in den Doppelspielen, die allesamt Satzlos verloren wurden stand es schnell 0:5 gegen den TTC. Erst Alexander Bäuerle konnte mit seinem Sieg die Kehrtwende einschlagen. Dennoch ging es abwechselnd hin und her, so dass es zum zwischenzeitlichen 3:7 gegen den TTC kam. Doch nichts war es mit frühem Feierabend! Noch einmal bäumten sich die Spieler um Team-Kapitän Timo Münzing auf. Der Reihe nach wurde ein Einzel nach dem anderen gewonnen und man ging sogar mit einem Punkt Führung und dem sicheren Unentschieden in das Schlussdoppel. Hier mussten sich allerdings Alexander Bäuerle und Gerald Noee gegen halb 1 am Morgen geschlagen geben. Dennoch war das ganz sicher ein Punkt den der TTC mit seiner fulminanten Aufholjagd gewonnen hat und einer der zeigt, was dieses Jahr noch an Potential in unserer Mannschaft steckt.



 

älterer Beitrag

Bericht Ferienspaß 2018 »

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Kommentar:
Wir verwenden Cookies, um unsere Webseiten besser an Ihre Bedürfnisse anpassen zu können. Durch die Nutzung unserer Webseiten akzeptieren Sie die Speicherung von Cookies auf Ihrem Computer, Tablet oder Smartphone. Weiterlesen …