« zur Übersicht «

10-06-2019

Im Jugendbereich sind weitere Erfolge zu verzeichnen

Am Wochenende 06./07. April 2019 fand in Odenheim die Regionsrangliste Mitte/Süd 2019 Schüler und Jugend (Karlsruhe/Bruchsal/Pforzheim) statt.

Auf Weingartener Seite hatten sich bei der Bezirksrangliste vier Teilnehmer/innen qualifiziert. Über Gruppenspiele in der Vorrunde, Zwischenrunde und Endrunde erreichten bei den Mädchen U 11 Finja Kestler mit Platz 3, bei den Mädchen U 12 Borka Németh mit Platz 4 und bei den Jungen U 12 Nico Decker mit Platz 2, die Qualifikation für die nächsthöhere Rangliste (Verbandsrangliste). Lediglich Maximilian Roth hatte Pech an diesem Tag, als er punktgleich mit einem Satzverlust mehr, nicht um die Vergabe der Ranglistenplätze eingreifen konnte. Wir freuen uns über diese Erfolge und wünschen den Spielern und Spielerinnen, zusammen mit den bereits vornomminierten  Jungen U 13 Colin Kestler und Mädchen U 18 Samira Apfel, weitere gute Ergebnisse. e.w.



 


Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Kommentar:
Wir verwenden Cookies, um unsere Webseiten besser an Ihre Bedürfnisse anpassen zu können. Durch die Nutzung unserer Webseiten akzeptieren Sie die Speicherung von Cookies auf Ihrem Computer, Tablet oder Smartphone. Weiterlesen …