« zur Übersicht «

29-06-2016

Ausflug zum Kletterpark Kandel

Der Adrenalinrausch der etwas anderen Art

Im Klettergarten Kandel

Fünfter Satz. Verlängerung. 12:11 und nur noch dieser eine einzige Punkt fehlt zum Sieg. Aufschlag. Der Gegner bekommt den Ball und legt ihn zurück, mit viel Spin, aber ein klein wenig zu lang. Jetzt oder nie! Der Schläger nimmt seine Position ein und dann wird voll durchgezogen. Der Ball schlägt ein. Keine Chance für unseren Gegner. Das „Tschuuuu“ hallt durch die Halle und das Adrenalin rausch durch unsere Venen. Ein unglaubliches Gefühl, das jeder Tischtennisbegeisterte schon einmal erlebt hat.

Am vergangenen Samstag jedoch war der Nervenkitzel unserer Jugendlichen ein ganz anderer! Anstatt sich ihre wöchentliche Dosis Adrenalin an der Platte abzuholen, ging es diesmal hoch hinauf. Zur Feier unseres 60 jährigen Vereinsjubiläums ging es in den Kletterpark nach Kandel. Nach einer kurzen Einführung durch das dortige Team waren unsere Jungs und Mädchen nicht mehr zu halten. Ohne mit der Wimper zu zucken ging es über gewaltige Abgründe, wacklige Brücken und mehrere hundert Meter lange Seilrutschen. Beeindruckt schauten die Betreuer Jürgen Häcker, Ellen und Karlheinz Weida, Jochen Kammerer, Matthias Apfel und Timo Münzing dabei zu wie ein Kurs nach dem anderen von unserer Jugend bezwungen wurde. Kein Abgrund war zu tief, kein Holzbrett zu wacklig. Selbstverständlich immer gut gesichert und somit waren außer dem ein oder anderen blauen Fleck auch keine Blessuren zu beklagen.

Nach gut vier Stunden waren dann alle genug ausgepowert um im nahegelegenen Naturfreundehaus ihr wohlverdientes Mittagessen zu genießen. Der Flammkuchen in allen erdenklichen Variationen war dabei schneller weg, als die dortigen Köche ihn backen konnten. Dennoch wurde jeder satt und die Wartezeit wurde auf dem daneben liegenden Spielplatz gut genutzt.

Alles in allem ein wirklich erfolgreicher Ausflug, der noch lange in Erinnerung bleiben wird, dieser „Adrenalinrausch der etwas anderen Art“.



 


Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Kommentar:
Wir verwenden Cookies, um unsere Webseiten besser an Ihre Bedürfnisse anpassen zu können. Durch die Nutzung unserer Webseiten akzeptieren Sie die Speicherung von Cookies auf Ihrem Computer, Tablet oder Smartphone. Weiterlesen …